2. Herrenmannschaft des OSV erhielt neue Trikots

Stadtwerke Oldenburg in Holstein GmbH mit sportlichem Engagement

Oldenburg. (eb) Vera Litzka, Geschäftsführerin der Stadtwerke Oldenburg in Holstein GmbH, überreichte am 16. September einen Satz neuer Trikots an die 2. Fußball-Herrenmannschaft des Oldenburger Sportvereins.

Als Geschäftsführerin eines noch recht jungen Unternehmens (die Stadtwerke Oldenburg sind seit fast 2 Jahren am Markt 27 in Oldenburg ansässig) zeigte sich Frau Litzka beeindruckt von der Vereinstradition und dem vielfältigen Angebot des Oldenburger Sportvereins. „Die Stadtwerke engagieren sich gerne vor Ort und der Fußball begeistert die Menschen der Region, da haben wir also etwas gemeinsam“, freute sich Vera Litzka, als die Mannschaft ihr zum Dank für die Trikotspende einen Blumenstrauß überreichte. Mit den neuen Trikots startete die Mannschaft um Trainer Björn Bischoff kurz darauf in ein wichtiges Spiel gegen den SG Sarau/Bosau.

„Wir sind ein Team mit vielen neuen Spielern und haben uns als Ziel einen einstelligen Platz in der Tabelle der Kreisliga Ost vorgenommen“, zeigte sich
der Trainer am Sonnabend vorsichtig optimistisch für die Saison und freute sich mit seiner Mannschaft über die neue Kleidung.

Die 2. Herren des OSV mit Geschäftsführerin Vera Litzka (rechts im Bild)

Zurück